Endlich für den Computer: Final Fantasy XV

Seit 2016 kann man Final Fantasy XV nun schon auf der PS4 und Xbox One spielen. Nun gibt es das Spiel auch für den PC.
Titel um Titel wusste Final Fantasy eine tiefgründige und epische Geschichte des uralten Kampfes zwischen Gut und Böse zu erzählen, die mit vielschichtigen Charakteren und emotionalen Wendungen begeisterte. Der Druck auf Final Fantasy XV und auf Square Enix war dementsprechend im Vorfeld gigantisch.

Doch die Entwickler enttäuschten nicht. Final Fantasy XV brach mit vielen Konventionen der Reihe und wurde zur Auferstehung der Serie, die Final Fantasy gebraucht hatte. Bisher war das Game nur auf den Konsolen PlayStation 4 und Xbox One verfügbar, nun sind auch PC-Spieler am Zug – potente Hardware vorausgesetzt.

Lesen Sie hier den Test zu Final Fantasy XV >>>

(red)

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
VideoGamesSpieleSquare EnixVideospiel

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema