"Unglaubliche Reise"

Endlich! Paris Hilton zeigt erstmalig Tochter London

Fünf Monate nach der Geburt ihres zweiten Kindes veröffentlicht der US-Realitystar erstmals Fotos ihrer Tochter.

20 Minuten
Endlich! Paris Hilton zeigt erstmalig Tochter London
Paris Hilton ist mittlerweile stolze Mutter von zwei Kindern.
Chris Pizzello / AP / picturedesk.com

Im vorigen November hatte US-Realitystar Paris Hilton (43) die Geburt ihrer Tochter bekannt gegeben – nun stellt die 43-Jährige das kleine Mädchen mit dem Namen London Marilyn Hilton-Reum erstmals öffentlich auf Fotos vor. Auf Instagram postete die zweifache Mutter am Freitag mehrere Familienbilder im Grünen.

"Unglaubliche Reise"

"Ich habe von einer Tochter namens London geträumt, solange ich mich erinnern kann", schrieb Hilton in einer längeren Mitteilung. "Ich bin so dankbar, dass sie hier ist". Das Baby ist ganz in Altrosa gekleidet, mit einer großen Schleife am Kopf. Auch Söhnchen Phoenix (1) und Ehemann Carter Reum (43) sind zu sehen. Das Paar wurde beides Mal per Leihmutterschaft Eltern.

Durch ihre beiden kleinen Engel habe sie eine tiefgehende Liebe erfahren, begeistert sich Hilton. Ihre "unglaubliche Reise durch die Mutterschaft" habe sie zu einem Song inspiriert, den sie mit ihrer Freundin, Sängerin Sia, aufgenommen habe. Das Lied "Fame Won’t Love You" würde sie daran erinnern, dass die Bindung zur Familie das Wertvollste überhaupt sei.

VIP-Bild des Tages

1/157
Gehe zur Galerie
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    instagram/kendalljenner

    Auf den Punkt gebracht

    • Fünf Monate nach der Geburt ihres zweiten Kindes stellt US-Realitystar Paris Hilton erstmals Töchterchen London vor
    • Auf Instagram teilt Paris Hilton Familienbilder mit Töchterchen London, wobei auch Sohn Phoenix und Ehemann Carter Reum darauf zu sehen sind
    • Das Paar wurde beides Mal per Leihmutterschaft Eltern
    20 Minuten
    Akt.