England will ab Mai wieder Fans ins Stadion lassen

Ein Bild aus der Vor-Corona-Zeit: Liverpool-Fans
Ein Bild aus der Vor-Corona-Zeit: Liverpool-FansImago
England bereitet sich auf die Rückkehr der Fans vor! Premierminister Boris Johnson will im Mai die Stadien wieder aufsperren. 

Noch stehen in weiten Teilen Europas "Geisterspiele" an der Tagesordnung. Die Coronavirus-Pandemie lässt es nicht zu, dass Fans in die Fußball-Stadien kommen. Oder doch?

Die britische Regierung wagt nun den Vorstoß und macht den Menschen Hoffnung. Premierminister Boris Johnson kündigte am Montag an, die Stadien ab 17. Mai wieder aufzusperren – sofern es die gesundheitliche Situation zulässt. Bis zu 10.000 Personen sollen zugelassen werden.

Wie es in Österreich weitergeht, ist noch unklar. Einen Vorstoß könnte es am Freitag geben, wenn sich Sportminister Werner Kogler und Gesundheitsminister Rudolf Anschober mit den Sport-Dachverbänden zum Gedankenaustausch treffen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Premier LeagueCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen