Pünktlich zum Wochenende

Entwarnung! Badeverbot für Neue Donau aufgehoben

Pünktlich zum Wochenende hat Wien das Badeverbot für die Neue Donau aufgehoben. Wegen Schlammmassen ist die Sicht im Wasser aber eingeschränkt.

Newsdesk Heute
Entwarnung! Badeverbot für Neue Donau aufgehoben
An der Neuen Donau ist das Baden nun wieder erlaubt. (Archivfoto)
Foto: Denise Auer /Tageszeitung "Heute"

Bis zu 6,10 Meter betrug der Pegelstand an der neuen Donau noch vor wenigen Tagen. Das Hochwasser und die starke Eintrübung des Wassers hatten die Behörden Anfang Juni veranlasst, ein Badeverbot zu verhängen. Auch Wassersport und Bootfahren waren verboten. Nun gibt die Stadt Wien Entwarnung.

Warnung vor Schlamm an den Ufern

"Rechtzeitig vor dem warmen Wochenende ist das Baden in der Neuen Donau nun wieder erlaubt!", teilte die Stadt Freitagmittag via X (vormals Twitter) mit. Auch die Wasserqualität in der Neuen Donau ist wieder ausreichend gut. An allen Badestellen an der Neuen Donau werden die mikrobiologischen Grenzwerte eingehalten, heißt es auf der städtischen Internetseite.

Allerdings seien als Folge des Hochwassers sind die Sichttiefen noch deutlich verringert. "An den Ufern und in seichten Bereichen muss mit Schlamm gerechnet werden", lautet die Warnung. Nun haben sich die Pegelstände wieder weitgehend normalisiert, sodass das Baden am warmen Wochenende ohne Gefahr möglich ist. Am Wochenende weht höchsten mäßiger Ostwind und die Temperaturen erreichen sommerliche 23 bis 29 Grad.

Die Bilder des Tages

1/58
Gehe zur Galerie
    <strong>21.07.2024: "Hat keiner gecheckt": Fendrich verrät große Schummelei.</strong> In der ORF-Tanzshow wurde Lucas Fendrich zum Publikumsliebling. <a data-li-document-ref="120048847" href="https://www.heute.at/s/hat-keiner-gecheckt-fendrich-verraet-grosse-schummelei-120048847">Doch im Talk mit Barbara Stöckl lüftet er nun ein Geheimnis &gt;&gt;&gt;</a>
    21.07.2024: "Hat keiner gecheckt": Fendrich verrät große Schummelei. In der ORF-Tanzshow wurde Lucas Fendrich zum Publikumsliebling. Doch im Talk mit Barbara Stöckl lüftet er nun ein Geheimnis >>>
    ORF, Picturedesk

    Auf den Punkt gebracht

    • Das Badeverbot für die Neue Donau in Wien wurde aufgehoben, aber die Sicht im Wasser ist aufgrund von Schlammmassen eingeschränkt
    • Die Wasserqualität ist wieder ausreichend gut, aber es wird vor Schlamm an den Ufern gewarnt
    • Trotzdem können die Menschen das warme Wochenende ohne Gefahr im Wasser verbringen
    red
    Akt.