Diese Lebensmittel machen Appetit auf Sex

Essen ist eine sehr erotische und genussvolle Tätigkeit. Manchen Lebensmitteln wird sogar eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Doch stimmt das wirklich?

Es gibt unzählige Methoden, mit denen man(n) die Lust auf Sex steigern bzw. verlängern kann, Viagra zählt vermutlich zu den bekanntesten Hilfsmitteln.

Doch neben diversen Medikamenten oder Spielzeug gibt es auch noch andere (gesündere) Möglichkeiten, sich Appetit auf Geschlechtsverkehr zu holen.

Echtes Aphrodisiakum

So sollen auch verschiedene Lebensmittel wahre Wunder im Bett (oder an anderen Orten) vollbringen. Es ist sogar wissenschaftlich bewiesen, dass bestimmtes Essen wie ein echtes Aphrodisiakum wirkt.

Neben Erdbeeren und Austern soll auch dunkle Schokolade die Sex-Lust fördern. Vor allem köstliche Erdbeeren können dem Liebesspiel einen besonderen Kick verpassen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Doch manche Spezialisten zweifeln an der erotischen Wirkung der Lebensmittel. Denn nur Austern und dunkle Schokolade sollen das Blut nicht in Wallung bringen können!

Warum eine (S)Expertin am erotischen Effekt des Essens nicht glaubt, sehen Sie im Video oben. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
EuropaGood NewsGenussBundesamt für Lebensmittelsicherheit und VeteSexuelle Belästigung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen