Erdbeersuppe

Bild: iStock
Suppe als Dessert? Wenn sie so süß und fruchtig schmeckt, wie diese Erbeersuppe dann auf jeden Fall.
Dauer: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zutaten für 4 Portionen:



500 g Erdbeeren

2 EL Zucker

2 TL Zitronensaft

20 g Baiser

200 ml Sekt



Zubereitung 

Putzen Sie die Erdbeeren und schneiden Sie diese in mundgerechte Stücke. Mischen Sie nun Zucker und Zitronensaft dazu und lassen Sie alles ca. 20 min. im Kühlschrank ziehen. Nun die gezuckerten Erdbeeren mit Wasser in einem hohen Glas mischen und mit dem Schneidestab pürieren. Anschließend streichen Sie es durch ein feines Sieb, damit die letzten groben Resterl weggehen. Nun wieder kalt stellen. Schneiden Sie die restlichen Erdbeeren in Scheiben und brechen sie ca. 20 g Baiser in Stücke. Verteilen Sie das fertige Erdbeerpüree in tiefe Teller und geben Sie die Erdbeerscheiben darauf. Gießen Sie das Püree mit kaltem Sekt auf und bestreuen Sie das fertige Süppchen mit Baiser. 

  (red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
HeuteInFormRezepte

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema