Erektionsstörung: Dieses Vitamin hilft wirklich

Wissenschaftler haben jetzt die Ursachen für erektile Dysfunktionen untersucht und das Ergebnis könnte viele Männer hoffen lassen.
Eine erektile Dysfunktion kann Beziehungen ganz schön auf die Probe stellen. Wissenschaftler haben jetzt die Ursachen für die überraschend häufige Erektionsstörung untersucht. Und sie kommen zu einem Ergebnis, das vielen Männern Hoffnung machen sollte.

Denn in vielen Fällen handelt es sich laut Dr. Alessandra Barassi einfach nur um den Mangel eines ganz bestimmten Vitamins. Welches und was Sie dagegen unternehmen können, erfahren Sie im Video. (Red)



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
LoveLiebeSex

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen