Erlkönige haben kein Nachtfahr-Verbot

Der hübsche 7er BMW versteckt sich noch hinter bunt gemusterten Aufklebern, unser Leserreporter Stefan Simonovic hat ihn dennoch - oder gerade deswegen? - entdeckt und geknipst. Im 10. Bezirk parkte der Schlitten mit Münchner Kennzeichen.

Es war schon dämmerig, als unser Leserreporter ein ungewöhnliches Geschoss an der Ecke Laxenburger Straße/Troststraße in Favoriten entdeckte. Der sogenannte "Erlkönig" ist ein Prototyp, der noch nicht auf dem Markt ist.

Und obwohl die Hersteller nicht wollen, dass allzu viel über die neuen Modelle bekannt wird, sieht das betreffende Modell doch sehr nach einem 7er BMW aus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen