Erster Elektro-Lexus kommt 2020 als UX 300e

Lexus hat jetzt mit dem UX 300e sein erstes Elektroauto präsentiert.
Bei den Hybrid-Antrieben war Lexus einer der ersten Hersteller, mit dem ersten E-Auto hat sich die japanische Nobelmarke aber Zeit gelassen.

Jetzt hat Lexus aber mit dem UX 300e sein erstes Elektroauto präsentiert. Die Basis liefert der bereits erhältliche UX.

Zu erkennen ist die E-Version lediglich am „electric"-Schriftzug, sonst bleibt die markante Optik des UX auch beim Elektroauto voll erhalten.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Über technische Daten hat Lexus leider noch nicht viel verraten. Der UX 300e soll jedoch mit einer 54,3 kWh großen Batterie eine Reichweite von rund 400 Kilometern nach NEFZ-Standard erreichen.

Damit sollte eine realistische Reichweite von rund 300 Kilometern im Alltag zu bewältigen sein. Der Marktstart soll im Laufe des Jahres 2020 erfolgen.

Stefan Gruber, autoguru.at

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorLexus

CommentCreated with Sketch.Kommentieren