Esst mehr Pilze – euer Hirn wird es euch danken

Champignons, Shitake und Egerlinge haben etwas Wichtiges gemeinsam: Sie schützen vor dem Nachlassen des Gehirns.
Pilze schützen das menschliche Gehirn vor der Degeneration. Das berichten Forscher der National University of Singapore im "Journal of Alzheimer's Disease".

Dabei spielt weniger die Art der verzehrten Häufigkeit eine Rolle als die Regelmäßigkeit des Konsums. Wie oft man Pilze essen muss, damit das Hirn auf Zack bleibt, erfahren Sie im obigen Video.

(red)



CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
EuropaNewsGenussLebensmittel

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren