Wrap und Bowl

Ćevapi-Revolution! Jugo-Klassiker in Wien nun als Wrap

Auf der Wiener Mahü sorgt gerade ein Restaurant mit einem Ćevapčići-Hersteller für neue Genuss-Erlebnisse. Influencer probierten die neuen Kreationen.

Robert Cajic
Ćevapi-Revolution! Jugo-Klassiker in Wien nun als Wrap
Ćevapi, wie du sie noch nie probiert hast, gibt es derzeit auf der Mariahilfer Straße in Wien.
Heute

Wer schon einmal den Balkan bereist hat, konnte sich von den kulinarischen Genusswelten in Bosnien-Herzegowina, Kroatien oder Serbien ein Bild machen. Um das kulinarische Erlebnis auf ein neues Niveau anzuheben, ließen sich "Brajlovic Austria" und das Restaurant "Berliner Babo" nun etwas Besonderes einfallen. Die weltbekannten Ćevapčići gibt es nämlich dort für einen Monat in zwei völlig neuen Variationen.

Balkan-Klassiker als Wrap und "Brate Bowl"

Mit dem Streetfood-Restaurant auf der Wiener Mariahilfer Straße ging Ćevapi-Anbieter "Brajlovic" eine Kooperation ein, um die herzhaften Aromen der Balkanküche mit der urbanen Streetfood-Gastronomie zu vereinen.

Das Ergebnis: Der "Ćevapi Wrap" sowie die "Brate Bowl" – eine Kombination aus Salat, Fleisch und fluffigem Lepinja-Brot. Zu der herzhaften Schale gibt es sprachlichen Input gratis dazu: Das Wort "Brate" bedeutet nämlich "Bruder". Den Wrap gibt es vom 14. Juni bis 15. Juli um 8,90 Euro, die Bowl kostet 11,90 Euro.

Im "Heute"-Talk freut sich Brajlovic-Marketing-Director Vedrana Ceric über die neuen Kreationen: "Unsere Ćevapi gibt es schon lange auf dem Markt. Wir haben uns aber gedacht, dass wir vielleicht etwas Innovatives bringen wollen." Auch Influencer wie Satans Bratan und Sonnenscheincatering sowie Strongman Matthias Göth ließen sich die Balkan-Spezialitäten nicht entgehen.

1/7
Gehe zur Galerie
    Beim "Art of Cart"-Charity-Race in der Ottakringer Brauerei wurde nicht nur für den guten Zweck gefahren.
    Beim "Art of Cart"-Charity-Race in der Ottakringer Brauerei wurde nicht nur für den guten Zweck gefahren.
    Brajlovic Austria
    Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    Auf den Punkt gebracht

    • In Wien sorgt ein Restaurant mit einem Ćevapčići-Hersteller für neue Genusserlebnisse, indem sie die weltbekannten Ćevapčići für einen Monat in zwei neuen Variationen anbieten: als Wrap und "Brate Bowl"
    • Die Zusammenarbeit zwischen dem Streetfood-Restaurant und dem Ćevapi-Anbieter vereint die herzhaften Aromen der Balkanküche mit der urbanen Streetfood-Gastronomie
    • Influencer wie Satans Bratan und Sonnenscheincatering sowie Strongman Matthias Göth haben die neuen Kreationen bereits probiert
    rca
    Akt.