Ex-GNTM-Model erleidet Fehlgeburt: "Herz gebrochen"

Noch vor ein paar Tagen kündigte Fiona Erdmann an, dass sie erneut schwanger ist.
Noch vor ein paar Tagen kündigte Fiona Erdmann an, dass sie erneut schwanger ist.Instagram
Das Leid, welches Fiona Erdmann aktuell durchleiden muss, ist unvorstellbar. In der 17. Schwangerschaftswoche verlor sie ihr Baby.

Seit Wochen freute sich das Model auf ein Brüderchen für ihren Sohn Leo. Doch nun hat das Schicksal mit voller Wucht zugeschlagen. Auf Instagram postet Fiona ein schwarz-weiß Foto von einem schwangeren Bauch. Darunter schreibt sie die Worte: "So nah liegen Freude und Leid beieinander".

Bei einer einfachen Routinekontrolle wurde ihr die schreckliche Botschaft übermittelt: Das Herz des Babys hat aufgehört zu schlagen. 

"Mein kleiner Engel..."

"Noch vor ein paar Tagen waren wir die glücklichste Familie der Welt", schreibt das Model weiter. Nun habe man ihr Herz gebrochen: "Wir sind geschockt und ich kann nicht fassen was passiert ist und brauche gerade etwas Zeit für mich um das alles was geschehen ist und das was noch auf mich zukommt zu verarbeiten."

Ganz emotional verabschiedet sie sich auch bei ihrem verlorenen Baby: "Mein kleiner Engel in meinem Bäuchlein. Wir haben uns so unendlich auf dich gefreut. Du warst noch nicht einmal auf der Welt und wir haben dich schon von ganzem Herzen geliebt." Und zum Schluss: "Ich hoffe deine Großmutter hält dich nun in ihren Armen und passt auf dich auf."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Fiona Erdmann

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen