Ex-Neos-Chef Strolz sattelt auf das Rad um

Matthias Strolz und Pia liefern sich ein erbittertes Rennen: E-Auto gegen "EDDI Bike".
Matthias Strolz und Pia liefern sich ein erbittertes Rennen: E-Auto gegen "EDDI Bike".Helmut Graf
Ex-Neos-Chef Matthias Strolz steigt beim Wiener Start-up "EDDI Bike" ein. Für ein Promo-Video stellte er sich nun einer rasanten Challenge. 

Stress ist Matthias Strolz aus seiner Polit-Zeit gewohnt. Rasant geht's für den Ex-Neos-Chef aber auch bei seinem neuen Projekt zu: Mit dem Beteiligungsunternehmen "The Pixel Beat" ist er bei "EDDI Bike" eingestiegen. Das Wiener Start-up bietet All-inclusive-Radabos um 24,90 und 29,90 Euro pro Monat an. 

E-Auto gegen "EDDI Bike" 

Für ein Promo-Video stellte sich Strolz der Challenge E-Auto gegen Bike. Aufgabe: schneller zu Wiener Sehenswürdigkeiten wie Stephansdom, Burgtheater und Strudlhofstiege zu gelangen. Das Ergebnis warf ihn aus dem Sattel.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Matthias StrolzPolitikUnternehmenVideoRadfahren

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen