Slogan geändert: Facebook bald nicht mehr kostenlos?

Facebook hat klammheimlich seinen Slogan geändert. Die Erklärung "Facebook ist und bleibt kostenlos" ist verschwunden. Ein schlechtes Omen?
Beim sozialen Netzwerk Facebook hat sich still und heimlich etwas sehr entscheidendes geändert – und zwar diesmal nicht an den Geschäftsbedingungen. Tatsächlich hat die Plattform von Mark Zuckerberg ohne großes Trara den Slogan auf der Homepage geändert.

Früher stand dort über dem Registrierungsformular zu lesen: "Facebook ist und bleibt kostenlos." Nun steht an der selben Stelle "Es geht schnell und einfach". Die Änderung ist kaum jemandem aufgefallen. Das Online-Portal "Businessinsider.de" bemerkte die Änderung, die vom 6. auf den 7. August dieses Jahres stattgefunden haben dürfte. Gegenüber dem Portal blieb das US-Unternehmen eine Erklärung bisher schuldig, wie es in dem Bericht heißt.

"Facebook war niemals kostenlos"

Als einer der ersten wurde der spanische Datenjurist Jose Antonio Castillo auf die Änderung aufmerksam. Er sagte dem Online-Portal auch: "Facebook ist nicht gratis und war es auch nie."

CommentCreated with Sketch.21 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


"Facebooks Währung waren immer schon die persönlichen Daten seiner Benutzer", erklärt der Rechtsexperte. Die Benutzer hätten de facto immer mit ihren Daten für den Service gezahlt. Dem scheint das Unternehmen nun Rechnung zu tragen.

Eine im Europäischen Parlament beschlossene Direktive hält nämlich fest, dass auch der Austausch von Daten eine Form von Bezahlung sein kann. Somit würde die Erklärung Facebooks im ursprünglichen Slogan rechtlich nicht den Tatsachen entsprechen.

Kostenpflichtige Datenschutz-Mitgliedschaft?

Im Zuge der Skandale um Datenschutz und den Verkauf von Nutzerdaten kam bereits öfters die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Facebook-Mitgliedschaft ohne Daten-Verfolgung und -Verkauf ins Gespräch. Bisher betont Facebook, dass es kostenlos bleiben will.

Allerdings steht schon in den Facebook-Richtlinien unter Punkt 7.11 zu lesen: "Wir garantieren nicht, dass die Facebook-Plattform stets kostenlos sein wird."

Nav-AccountCreated with Sketch. hos TimeCreated with Sketch.| Akt:
MultimediaFacebook

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren