Bei Sexsomnia haben Sie im Schlaf Sex

Viele Menschen tun nachts praktisch kein Auge zu. Was gibt es sonst noch Wissenswertes zum Thema Schlaf?

Rund ein Drittel unseres Lebens verschlafen wir, im Durchschnitt täglich zwischen 7 und 8 Stunden. Ein Baby schläft etwa 14 Stunden – allerdings nicht am Stück, was viele Eltern wiederum um ihren eigenen Schlaf bringt.

Etwa sechs Monate Schlaf sollen frischgebackene Eltern in den ersten beiden Lebensjahren ihres Kindes verlieren. In unserer Bildstrecke sehen Sie ein paar weitere Fakten über den Schlaf, die Sie womöglich noch nicht kannten.

(Marianne Siegenthaler)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen