Falscher Lugner-Freund entlockt Wienerin 45000 €

Renate F. fiel auf den falschen Maurice rein
Renate F. fiel auf den falschen Maurice reinBild: privat
Er sah zum Anbeißen aus – und Renate F. (Name geändert) biss an: Auf Tinder ließ sie sich von einem Betrüger Geld entlocken, der als Cathy Lugners neuer Freund, Kapitän Maurice, auftrat
Gerade noch surfte Renate F. auf der Liebeswelle: Die Wienerin hatte im Netz einen attraktiven Schweden kennengelernt, der sich als Kapitän Maurice ausgab. Er sah aus und nannte sich wie der neue Freund von Richard Lugners Exfrau Cathy. Aber das erfuhr die Wienerin erst viel später.

"Wir haben uns nie persönlich getroffen, aber wochenlang jeden Tag intensiv geschrieben", erzählt die 43-Jährige in "Heute". Die Angestellte, die sonst mit beiden Beinen fest im Leben steht, bekam bei ihrem charmanten Tinder-Freund weiche Knie. "Es ging nie um Sex, vielmehr entwickelte sich eine tiefe Freundschaft", betont sie.

Deshalb wollte sie Maurice auch helfen, als er ihr schrieb, er sei in Seenot. Eine Turbine sei ausgefallen, die Internetverbindung sei schlecht und sein E-Banking funktioniere nicht. Um das Schiff zu reparieren, brauche er Geld. "Es hörte sich alles plausibel an. In Summe habe ich ihm 45.000 Euro überwiesen", erzählt Renate F. Sie sollte sich das Geld später von einem Konto zurückholen – das funktionierte, wenig überraschend, aber nicht.

CommentCreated with Sketch.27 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Als die Wienerin vor drei Tagen das Foto von ihrem Maurice, verliebt mit Cathy Lugner, in der Zeitung entdeckte, verstand sie die Welt nicht mehr. "Ich habe ihn damit konfrontiert. Er gab zu, dass er in Wahrheit Lukas heißt und das Foto vom echten Maurice für Tinder gestohlen hat." Dann blockierte er Renate, die nun ohne Geld, dafür aber mit Herzschmerz dasteht.

Der echte Kapitän Maurice:

(sk)

Nav-AccountCreated with Sketch. sk TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsWienBetrugSandra Kartik

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren