Familie sucht verzweifelt nach vermisstem Kater "Daggy"

Der Kater wird seit drei Tagen vermisst.
Der Kater wird seit drei Tagen vermisst.Leserreporter
Die Niederösterreicherin Alice B. sucht verzweifelt nach ihrem Kater, der seit Anfang April aus seinem Zuhause im Waldviertel verschwunden ist.

Wenn ein Haustier vermisst wird, das für die meisten Besitzer wie ein Familienmitglied ist, dann möchten die meisten nichts unversucht lassen, um das Tier wieder zu finden. So auch Alice B., deren Kater "Daggy" seit dem 5. April in Droß im Waldviertel verschwunden ist.

Kater hat keinen Schwanz

"Er ist sehr zutraulich und neugierig", schreibt die Niederösterreicherin über den Vierbeiner. "Das auffälligste Merkmal an ihm ist, dass er keinen Schwaz mehr hat." Alice B. und ihre Familie vermissen den Kater unglaublich und bitten deshalb um Mithilfe. "Bitte schaut auch in eure Garagen, Gartenhütten, Keller, Pools und Regentonnen nach. Er könnte sich überall versteckt haben."

Hinweise können direkt an die Niederösterreicherin unter 0660/40 60 110 oder alicebraun@gmx.at weitergeleitet werden. "Es gibt auch einen Finderlohn", so Alice B. abschließend.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserNiederösterreichKatzeHaustiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen