FB-Gruppe feiert Hitlers Geburtstag mit Nockerln

Die Wiener Facebook-Gruppe regt erneut auf. Die Mitglieder posten Rezepte und Fotos von Eiernockerln. Der Tag ist nicht zufällig gewählt.
"Ich wohne auf der richtigen Seite der Donau" - so nennt sich die Gruppe mit Mitgliedern aus Floridsdorf und Donaustadt auf Facebook. Ausgerechnet am 20. April tauchen dort vermehrt Fotos von Eiernockerln auf. Der angebliche Grund: Das Gericht soll die Lieblingsspeise von Adolf Hitler gewesen sein. Als Zeichen der "Wertschätzung" essen die Personen die Nockerln zu seinem Geburtstag.

Auch SPÖ-, ÖVP- und FPÖ-Mitglieder in der Gruppe

Es ist nicht das erste Mal, dass negativ über die Gruppe berichtet wird: Ein Bericht der "Wiener Bezirkszeitung" lenkte die Aufmerksamkeit zum ersten Mal auf die Mitglieder "über der Donau". Hunderte Screenshots zeigten, dass Sexismus, Neonazi-Hetze und Rassismus auf der Tagesordnung stehen.

Unter den rund 17.000 Mitgliedern befinden sich auch mehrere Personen aus der Lokalpolitik. Diese teilten ebenfalls Beiträge, die strafrechtlich relevant sein könnten. (slo)

CommentCreated with Sketch.70 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsDigital

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema