Federer verliert sein Comeback auf der ATP-Tour

Roger Federer
Roger FedererREUTERS
Tennis-Ikone Roger Federer gab in Genf sein Comeback auf der ATP-Tour. Doch die Vorbereitung auf das Turnier in Wimbledon ging daneben.

Gegen Pablo Andujar aus Spanien musste sich der 39-jährige Schweizer beim Sandplatz-Turnier mit 4:6, 6:4, 4:6 geschlagen geben. Der erste Satz war schnell vorbei. Exakt gesagt: Nach genau 36 Minuten war er bereits Geschichte. Dem Schweizer unterliefen viele Fehler. Besonders auffällig: Auch auf der Vorhand war Federer nicht stilsicher. Und so musste Andujar nicht einmal eine blendende Leistung zeigen, um den Satz zu gewinnen. 

Im zweiten Satz steigerte sich der 39-Jährige. Seine Vorhand wurde besser, seine Bälle flogen Andujar teils wie Kanonenkugeln um die Ohren. Auch holte er sich immer wieder ein Game zu Null. Doch teils wollte Federer zu viel Spektakel und ließ so den Spanier immer wieder herankommen. Mehr aber nicht, der Schweizer Superstar glich die Partie aus. Und so musste der dritte Satz die Partie entscheiden. Dieser war ausgeglichen, das Spiel entwickelte sich zu einem harten Fight. Federer überzeugte immer wieder durch Zauberschläge. Andujar ließ sich aber nicht abschütteln. Es war ganz klar die beste Phase der Partie. Schließlich setzte sich in einem engen Kampf Andujar aber durch.

Federers Niederlage wird viele Tennis-Fans enttäuschen. Zumal sein Auftritt wirklich nicht an seine Glanzzeiten erinnerte. Doch was wichtig ist: Seine Leistung, die muss eingeordnet werden. Nach langer Verletzungs-Abstinenz absolvierte Roger Federer Anfang März in Doha zwei Partien, dann war sein Comeback bereits wieder beendet. Nun kehrte er auf Sand auf die ATP-Tour zurück. Heißt: Es war nahezu ein Comeback 2.0.

Und vor der Partie meinte der Schweizer, seine Erwartungen seien "überschaubar". "Ich bin selber gespannt, ob ich hier zwei, acht oder zehn Sätze spielen werde", so der 20-fache Grand-Slam-Sieger, der am Wochenende auch bekannt gab, dass er sich gegen Corona impfen ließ.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportTennisATPRoger FedererGenf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen