Fehlerhafte Wahlkarten-Kuverts aufgetaucht

Bereits die Kuverts für die Wahlkarten bei der Bundespräsidentenwahl 2016 waren defekt.
Bereits die Kuverts für die Wahlkarten bei der Bundespräsidentenwahl 2016 waren defekt.Bild: picturedesk.com
Für die kommende Wahl bestimmte Wahlkarten-Kuverts wurden zum Teil falsch bedruckt, wie nun entdeckt wurde.

Jetzt ist schon wieder was mit den Wahlkarten passiert. Offenbar sind Kuverts für Wahlkarten für die kommende Nationalratswahl im September falsch bedruckt worden. Einen entsprechenden Bericht der "Salzburger Nachrichten" (SN) bestätigte das Innenministerium gegenüber der APA.

Ministeriumssprecher Christoph Pölzl betonte jedoch, dass die fehlerhaften Kuverts bei den vom Innenressort und den Bezirkswahlbehörden durchgeführten Qualitätskontrollen entdeckt und nicht verschickt worden seien.

Fehlende oder nicht lesbare Anschrift

Auf einigen der Kuverts habe die Anschrift der Bezirkswahlbehörde, an die die ausgefüllten Wahlkarten retourniert werden, gänzlich gefehlt. Auf anderen Karten wiederum war die Adresszeile falsch positioniert und unlesbar.

Das Innenministerium hat entsprechende Schreiben an mehrere Landesregierungen, den Gemeindebund, Städtebund und die Bezirksverwaltungsbehörden verschickt, mit dem Hinweis auf die Fehler, berichten die "SN". Betroffen sein sollen Stimmbezirke im Burgenland, in Kärnten und in Niederösterreich.

Rund 100 Kuverts betroffen, keine im Umlauf

Pölzl bestätigte den Versand der Schreiben an die zuständigen Stellen: Man habe nach Bekanntwerden von fehlerhaften Kuverts "alle Gemeinden sofort angewiesen, die entsprechenden Kuverts zu prüfen".

Nach einer österreichweiten Erhebung habe sich ergeben, dass es sich um rund 100 fehlerhaft bedruckte Kuverts handelt, so Pölzl. Von diesen seien aber noch keine in Umlauf gelangt.

Wahlkarten-Panne sorgte 2016 für Neuwahl

Im Jahr 2016 musste die Bundespräsidentenstichwahl wegen einer Panne wiederholt werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PolitikNationalratswahl

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen