Feuerwehr rückte zu Zimmerbrand in Wien-Hietzing aus

Bei einem Zimmerbrand im 13. Wiener Gemeindebezirk musste die Feuerwehr unter Atemschutz und einer Löschleitung in die betroffene Wohnung vordringen.

Am Donnerstagnachmittag gegen 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in der Hetzendorfer Straße in Wien-Hietzing gerufen. "Es hat im Wohnzimmer gebrannt", erklärt ein Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Wien auf Anfrage von "Heute".

Die Einsatzkräfte sind unter Atemschutz mit einer Löschleitung in die Wohnung vorgedrungen und konnten das Feuer löschen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserWienFeuerwehrBrand

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen