Fiaker transportiert Badewanne durch Wien

Kuriose Transportmittel werden in Wien täglich gesichtet, doch nur selten hat man das Glück einen Schnappschuss zu machen. Unserer Leserreporterin ist dies in der Wiener Innenstadt am Montag gelungen. Ein Fiaker nahm eine Dame und ihre Badewanne mit.
werden in Wien täglich gesichtet, doch nur selten hat man das Glück einen Schnappschuss zu machen. Unserer Leserreporterin ist dies in der Wiener Innenstadt am Montag gelungen. Ein Fiaker nahm eine Dame und ihre Badewanne mit.

Eine Badewanne gehört zu den eher sperrigen Gegenständen, da braucht man schon ein großes Auto für den Transport. Diese Dame zeigte sich besonders einfallsreich: Sie nahm sich einfach einen Fiaker. Mit der neuen Badewanne und diversen Badezimmer-Utensilien wie Klobürste und Saugglocke, kutschierte die Frau gemütlich durch die Wiener Innenstadt. Man gönnt sich ja sonst nichts.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen