FIFA 19 im Test! Einfach nur Königsklasse

FIFA 19 erscheint am 28. September auf PS4, XBox One und PC. Wir haben den Fußball-Blockbuster vorab auf Herz und Nieren getestet.
Mit FIFA 19 geht der Serienmeister der Fußball-Games in die nächste Runde. Mit neuem Anstrich und der Champions League im Gepäck wird EA Sports ab 28. September wieder die Wohnzimmer zu Fußball-Arenen zu verwandeln. Wir haben FIFA 19 auf der PS4 getestet.

EA Sports und FIFA 19 haben heuer wieder einen größeren Sprung in der Entwicklung gemacht. Dadurch setzt sich der Trend fort, dass die Titel in den ungeraden Jahren mehr Innovation versprechen.

Die Stadion-Atmosphäre wurde diesmal noch mehr in den Vordergrund gerückt. Die Animationen vor dem Spiel stechen heraus. Die Spieler sind im Kabinentrakt schon leicht nervös, draußen kocht die Stimmung. Die Fan-Kurven zeigen Choreographien und peitschen ihre Helden an. Dann noch die Champions-League-Hymne…Fußball pur!



Weil sozial mehr Spaß macht!

Heute Digital ist auch auf Facebook und Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends, Games und Gadgets aus der digitalen Welt.

>>> facebook.com/heutedigital
>>> twitter.com/heutedigital
Überarbeitete Schüsse

Auch während des Spiels hat sich einiges geändert. Die Geschwindigkeit ist ein wenig reduziert worden, die Zweikämpfe sind durch die überarbeitete Kollisions-Engine realistischer und unberechenbarer denn je.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Alle Game Reviews in der Übersicht!

Die Schüsse wurden ebenfalls überarbeitet. Vor allem wenn man aus der Distanz draufhalten möchte empfiehlt sich die neue Doppel-Klick-Technik. Diese will allerdings erst gelernt werden. Man muss zum Anfangs- und Endpunkt einmal drücken. Im Strafraum zählt auch mehr denn je das richtige Timing für den perfekten Schuss.

Abgerundet wird das Spielerlebnis mit einer komplett neuen Taktik-Struktur. Auf vier Stufen von "sehr defensiv" bis "sehr offensiv" kann man nun genaue Muster, Pressingverhalten und auch Formationsvarianten definieren. Somit ist man flexibler im Spielaufbau und kann schneller variieren. Die jeweiligen Taktiken werden FIFA 19 auf jeden Fall prägen.



Neben Champions- und Europa League ist diesmal auch der neue "House Rules"-Modus mit dabei: Keine Regeln, kein Schiedsrichter, Blutgrätschen garantiert! Ebenso kann man eigene Regeln definieren, dass zum Beispiel nur Volley-Tore zählen. Natürlich dürfen auch der umfangreiche Manager-Modus und "The Journey" mit Alex Hunter und Co. nicht fehlen. Das Online-Geschehen wird sich abermals auf den Ultimate-Team-Modus konzentrieren.

Alles in allem verteidigt FIFA 19 wieder den Titel bei den Fußball-Simulationen. Obwohl Pro Evolution Soccer wieder gut vorgelegt hat, hat EA Sports die Japaner von Konami abermals übertroffen. Realismus und Spielspaß halten sich die Waage und machen FIFA 19 zu einem Pflichtkauf für jeden virtuellen Kicker.

Nav-AccountCreated with Sketch. P.Platzer, S. Klein TimeCreated with Sketch.| Akt:
GametippGamesSpieleElectronic ArtsCristiano RonaldoVideospiel

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema