Manager bietet Rapid-Knipser Fountas auf Instagram an

Sein Berater will Fountas verkaufen
Sein Berater will Fountas verkaufengepa pictures, instagram
Verlässt Goalgetter Taxi Fountas Rapid? Geht es nach seiner Beraterfirma, kann es gar nicht schnell genug gehen, er wird via Instagram angeboten!

Das wird Rapid-Sportdirektor Zoran Barisic gar nicht schmecken! Die Firma MK.Sport-Consulting, die den Griechen vertritt, forciert öffentlich via Instagram einen Wechsel des 19-Tore-Stürmers.

Auf dem Profil sind die Wappen von Atalanta Bergamo, Sampdoria Genua und Glasgow Rangers zu sehen, die Firma schreibt von Interesse der Klubs.

Ein Abgang des Griechen würde die Grün-Weißen schwächen, daher ist man erst ab einem Angebot von fünf Millionen Euro bereit über einen Transfer zu verhandeln. Die Beraterfirma versucht mit dem Posting den Druck auf Rapid zu erhöhen.

Zumindest bis zur Champions-League-Qualifikation am 26. August gegen Lokomotiva Zagreb soll Taxi-Goal noch ein Hütteldorfer bleiben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:
Rapid

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen