Fler zeigt bei Interview 130.000-Euro-Uhr in die Kamera

Fler mit seiner Protz-Uhr.
Fler mit seiner Protz-Uhr.Youtube Screenshot
In einem Youtube-Format sprach der Deutschrapper ein wenig über sein kommendes Album, aber vor allem über seine überteuerte Kleidung.

Wer im Hiphop nicht protzt, der hat die Szene wohl nicht verstanden. Einer, der die Sprache des Deutschraps offenbar fließend spricht, ist Rapper Fler. Das stellte er nun bei einem Youtube-Video deutlich unter Beweis.

Mit dem Influencer Lion traf sich der Musiker zu einem Gespräch. Thema: Sein Outfit. Lion erlangte Berühmtheit, indem er der Kleidungsstil von Passanten bewertete und gleichzeitig auch den dazugehörigen Preis abschätzte. Mittlerweile fragen sogar Stars an, weil sie in seinem Format vorkommen möchten.

Keine Socken für Fler

In dem Gespräch ließ Fler schon zu Beginn wissen, dass er eigentlich gerade sein neues Album aufnimmt und nur ungern vor die Türe geht. Für Lion machte er aber eine Ausnahme. Zudem gestand er, dass er eigentlich gar nicht wisse, wie teuer seine Kleidungsstücke seien und fragte deshalb immer wieder bei einem Freund hinter der Kamera nach.

Den Anfang machten seine Timberland-Schuhe in Zusammenarbeit mit dem Designer Jimmy Choo. Er vermutete, dass die mit Steinchen verzierten Treter um die 500 Euro kosten würden. In Wahrheit liegt der Preis jedoch bei 1.100 Euro. "Socken trage ich keine", betonte Fler.

Die Hose bestellte er sich - und zwar direkt bei Gucci. Kostenpunkt: 800 Euro. Im Vergleich zu den Schüchen direkt billig. Hinzu kommt ein Fan-Shirt von "Public Enemy" und eine Acnes Jacke um 700 Euro. Die trage er aber nur, damit er selbst eine für sein eigenes Label "Maskulin" anfertigen könne. 

Richtig teuer wird es aber bei Flers Schmuck: So funkelte seit Beginn des Interviews eine Diamanten-Kette in die Kamera. Das soll sie für sage und schreibe 80.000 Euro auch tun. Den absoluten Höhepunkt liefert der Rapper schließlich mit seiner Uhr. Eine Patek Philippe Nautilus in Weißgold und mit VVS-Steinen besetzt. Dafür blätterte Fler einfach mal so 130.000 Euro hin. 

Wozu das alles? "Ich und Farid Bang pushen uns da immer gegenseitig", erklärt der Rapper. Das alles also nur für die Konkurrenz. Wer kann, der kann...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
GeldMusik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen