Flip-Flops können Krebs auslösen

Billig und gefährlich: Flip-Flops können krebserregende Stoffe enthalten. (Video: Vizzr/20Min)
Billig und gefährlich: Flip-Flops können krebserregende Stoffe enthalten. (Video: Vizzr/20Min)
Experten warnen vor Flip-Flops. Viele der billigen Sommerschuhe enthalten krebserregende Substanzen.
Die deutsche Prüforganisation TÜV Rheinland warnt vor Flip-Flops. In Untersuchungen fanden die Experten krebserregende Stoffe in vielen Modellen.

Neben Flip-Flops testeten sie auch andere Modelle, darunter Espadrilles und klassische Badeschuhe.

Bei den Schadstoffen handelte es sich um flüchtige organische Substanzen. Auch polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) wurden gefunden. Diese haben meist einen starken Geruch.

Riechen die Schuhe unangenehm, sollten sie laut TÜV-Experten nicht gekauft werden. Aber viele Schadstoffe sind auch geruchsneutral. Der TÜV empfiehlt, nur bei seriösen Händlern Schuhe mit Prüfsiegel zu kaufen.

CommentCreated with Sketch.6 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (jad)

Nav-AccountCreated with Sketch. jad TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsLifeGesundheitKrebs

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren