Flughafen Brüssel: mobiles Corona-Testzentrum

Reisende zu Corona-Zeiten am Brüsseler Flughafen.
Reisende zu Corona-Zeiten am Brüsseler Flughafen.ERIC LALMAND / AFP / picturedesk.com
Rückkehrer aus Risikogebieten können sich in Brüssel ab September am Flughafen auf das Coronavirus testen lassen.

Anfang des kommenden Monats soll am Flughafen Brüssel ein mobiles Corona-Testzentrum eröffnet werden. Das teilte der Flughafen Brüssel am Donnerstag mit. Somit könnten Passagiere, die aus risikoreichen Ländern einreisen, bei ihrer Ankunft einen PCR-Test machen. Auch für Abreisende bestehe diese Möglichkeit.

Die Ergebnisse des Schnelltests sollen den Angaben zufolge schon nach drei Stunden vorliegen. Die Resultate regulärer Tests bestünden nach knapp neun Stunden.

Rückkehrer aus Risikogebieten sollen einen vergünstigten Preis von knapp 47 Euro zahlen. Üblicherweise kostet der reguläre PCR-Test 67 Euro, der Schnelltest 135 Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
BrüsselFlughafenCoronavirusReisenBelgienTest

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen