Tv

"Forsthaus"-Rebecca: Ist sie eine Wahrsagerin?

Die "Forsthaus Rampensau"-Kandidaten haben viele versteckte Talente. So auch die Tochter von ORF-Star Peter Rapp, die in Folge 4 überrascht. 

Filip Lalic
Rebecca Rapp hat überirdische Fähigkeiten.
Rebecca Rapp hat überirdische Fähigkeiten.
ATV

Rebecca Rapp sorgte schon in den vorherigen Folgen im "Forsthaus Rampensau" für den ein oder anderen lustigen Moment. So knutschte sie ungeniert mit Kandidat Lev und stellte ihr Können in diversen Team-Challenges unter Beweis. Am Morgen zu Beginn der vierten Folge überrascht sie mit einem neuen Ritual, das wir so noch nicht von ihr gesehen haben. 

Reality-TV-Teilnehmerin blickt in die Karten 

Rebecca Rapp teilt sich unter anderem mit Sonja Plöchl, die ebenfalls sehr spirituell veranlagt ist, das Zimmer. Am frühen Morgen mit noch verwuschelten Haaren hockt Rebecca auf ihrem Bett und legt Karten mit esoterischem Muster verdeckt vor sich auf. Mit ausgestreckter Hand und geschlossenen Augen gleitet sie langsam mir ihrer linken Hand über die vor ihr liegenden Karten und wirkt dabei wie von einem anderen Stern. 

"Ich selber mache das erst seit zwei, drei Jahren und kann Karten für mich schon relativ gut legen, aber es ist nicht so, dass ich dann genau weiß, was passiert. Wenn ich einen Weg sehe, den mir die Karten legen, dann hinterfrage ich den einfach mal und dann reimst du dir deine Sachen halt irgendwie zusammen", verrät Rapp später im TV-Interview. 

    Cat und Tara sind Josef Winkler ein Dorn im Auge.
    Cat und Tara sind Josef Winkler ein Dorn im Auge.
    ATV/Aaron Jiang Photography

    Rapp will über das Forsthaus herrschen 

    Schließlich entscheidet sich die Hobby-Esoterikerin und zieht eine Karte. Es ist die "Herrscher"-Karte, die wie der Name verrät, eine hohe Machtposition prophezeit. Stolz zeigt sie die Karte ihren Zimmergenossen. Teamkollegin Sonja sagt spaßhalber, dass Rebecca bestimmt die neue Oberförsterin wird, also jene Person, die die Tagesverantwortung für die komplette Gruppe hat. "Die Karte hat es in der Früh schon gesagt, ich werde der Herrscher sein", zeigt sich Rebecca siegessicher. 

    Beim anschließenden Frühstück verkünden die amtierenden Oberförsterinnen, Tara und Cat, wer ihre NachfolgerInnen sind. Just entscheiden sie sich für Rebecca und Sonja. Ein Zufall, oder doch Magie? Es bleibt spannend. 

    "Forsthaus Rampensau" am Donnerstag, 27. Oktober, um 20.15 Uhr bei ZAPPN & ATV

    VIP-Bild des Tages

      Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
      Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
      Instagram
      Mehr zum Thema