FP-Partner fordert EU-Bordell

Bild: JULIEN WARNAND (EPA)
Sie brauchen 25 Abgeordnete aus 7 Staaten. Das scheint Europa Rechten zu gelingen. Mit dabei: die FPÖ.

zu gelingen. Mit dabei: die FPÖ.

Sie stellt 4 Abgeordnete in einem Bündnis aus Front National (Frankreich, 24 Abgeordnete); Lega Nord (Italien, 5); Geert Wilders‘ Freiheitspartei (Niederlande, 4); Vlaams Belang (Belgien, 1); Ordnung und Gerechtigkeit (Litauen, 2); und der Kongress der neuen Rechten (Polen, 4).

Deren Chef Korwin-Mikke sorgte im Wahlkampf für Kopfschütteln: Er will das EU-Parlamentsgebäude "verkaufen und dort ein Bordell" errichten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen