Frau kündigt Job, um ihren Freund regelmäßig zu stillen

Jennifer Mulford (36) stillt ihren 36-jährigen Freund mehrmals am Tag.
Jennifer Mulford (36) stillt ihren 36-jährigen Freund mehrmals am Tag.Privat
Eine US-Amerikanerin hat ihren Job gekündigt, um ihren Freund regelmäßig stillen zu können. Das berichtet die "Daily Mail".

Jennifer Mulford aus Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) stillt ihren 36-jährigen Freund mehrmals am Tag. Im Gespräch mit "Daily Mail" gibt sie an, dies gerne zu machen. Das Stillen würde die Bindung des Paares stärken und ihr Freund genieße es, so Mulford.

Die Amerikanerin kündigte sogar ihren Job als Kellnerin, um ihren geliebten Freund mehrmals täglich mit Muttermilch versorgen zu können. Ihr Partner Brad Leeson zeigt sich davon gegenüber "Daily Mail" begeistert. Die Milch sei eine hohe Proteinquelle für ihn – praktisch, denn Leeson ist Sportler und Bodybuilder.

Schwangerschaft schon 20 Jahre her

Da die Schwangerschaft der 36-Jährigen bereits 20 Jahre zurück liegt, trainiert sie extra, um weiterhin Muttermilch geben zu können. Das Paar macht deswegen täglich "Trockenübungen", um dem Körper vorzutäuschen, er müsse ein Baby mit Milch versorgen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
AtlantaUSA

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen