Bullet For My Valentine neu am Frequency Line-up

Elf neue Künstler und Bands sind fürs Frequency 2019 Mitte August bestätigt. Mit dabei: Halsey-Ex "G-Eazy" und Anne-Marie.

Ende November wurden die ersten Acts für Frequency 2019 verraten und sorgten mit einigen Wiederholungstätern für Enttäuschung bei den Fans.

Die Veranstalter verraten jetzt elf weitere Bands und Solokünstler. Vielleicht sind die Gäste jetzt mit dem Festival in St. Pölten wieder ausgesöhnt.

Bereits am Donnerstag den 15. August wird die Britin Anne-Marie den ersten Tag des Frequency soundtechnisch verstärken.

Mehr Brit-Power, diesmal aus Wales, folgt am Freitag, wenn "Bullet For My Valentine" mit ihrem Metalcore ein Gegenpunkt zur Swedish House Mafia werden. Halseys Ex, G-Eazy beehrt St. Pölten am gleichen Tag.

Neu am Sonntag: Dimitri Vegas & Like Mike verstärken den Tag, an dem auch schon Macklemore Fans beglückt werden. Charli XCX, Kadaline und Less Than Jake sowie Fil Bo Riva runden das Line-up ab.

Neu beim Nightpark: Alison Wonderland, Darkzy, die australischen Zwillings-DJanes Nervo und Slushii

Alle Acts gibt's oben in der Fotoshow.

Tickets fürs Frequency bekommt ihr HIER

Das Frequency ist von 15.-17.8.19 in St. Pölten

(lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SzeneMusikvideo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen