Frontal-Crash zwischen zwei Kindergarten-Bussen

Bei einem Unfall zwischen zwei Kindergarten-Bussen in Helfenberg wurden drei Personen verletzt.
Bei einem Unfall zwischen zwei Kindergarten-Bussen in Helfenberg wurden drei Personen verletzt.FF Helfenberg
Bei einem Unfall zwischen zwei Kindergarten-Bussen Donnerstagmittag in Helfenberg (Bez. Rohrbach) wurden drei Personen verletzt. 

In Helfenberg kam es Donnerstag um 12.20 Uhr zu einem Frontal-Crash zwischen zwei Kindergarten-Bussen. Eine 33-Jährige fuhr mit einem Kleintransporter auf einem Güterweg (Bez. Rohrbach), als ihr zur selben Zeit ein Pensionist (72), ebenfalls mit einem Transporter, entgegen kam. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Aus bislang unbekannten Gründen kam es schließlich zum Frontal-Crash der beiden Busse.

Im Wagen der 33-Jährigen saßen zu diesem Zeitpunkt noch vier Kindergartenkinder und eine Begleitperson. Im Auto des 72-Jährigen waren fünf Kindergartenkinder und ein Erwachsener. 

Der Fahrzeuglenker sowie die beiden Begleitpersonen im Alter von 27 und 55 Jahren wurden leichtverletzt ins Klinikum Rohrbach gebracht. 

Alle neun Kindergartenkinder wurden vom Notarzt sowie von den insgesamt sechs Rettungs-Teams durchgecheckt und blieben beim Unfall unverletzt. Sie wurden im Anschluss an ihre Eltern übergeben. 

Nav-Account cru Time| Akt:
UnfallVerkehrsunfallKinderFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen