Für 1,5 Mio. Dollar: Zieht Zac Efron ins Dschungelcamp?

Schauspieler ZAC EFRON bei der 75. Golden Globes-Verleihung
Schauspieler ZAC EFRON bei der 75. Golden Globes-Verleihung(Bild: Photo Press Service)
Die Produzenten des australischen Dschungelcamps haben Schauspieler Zac Efron ein lukratives Angebot gemacht. 

Hollywood-Star Zac Efron (32) zieht offenbar eine Teilnahme beim Dschungelcamp in Erwägung: Die Produzenten der australischen Version von "Ich bin ein Star...holt mich hier raus!" wollen ihn als Kandidat für die neue Staffel gewinnen.

Satte 1,5 Millionen Dollar (umgerechnet 920.000 Euro) sind sie bereit, ihm dafür zu zahlen. Laut "New Idea" ist Zac mit dem TV-Sender in Verhandlungen. Dass der Schauspieler an der Show teilnimmt, wäre gar nicht so abwegig: Erstens wohnt er in Australien, zweitens hat er im Dschungel-Biz bereits Erfahrung gesammelt.

Er aß Tierkot für eine TV-Show

Zuletzt ernährte sich der Mime für die Quibi-Doku „Killing Zac Efron“ – seit 10. Juli auf Netflix – unter anderem von einem Gericht, das mit Tierkot geräuchert wurde. Wer jetzt angewidert ist, kann beruhigt sein: "Es schmeckt nicht nach Dünger“, resümierte Zac in der Serie.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Zac EfronDschungelcampTV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen