Fünf Vorteile von einer WG mit jemand Fremdem

Die Vorstellung seine Privatssphäre mit einer unbekannten Person (oder mehreren) zu teilen, mag etwas unbehaglich erscheinen. Es bringt jedoch einige Vorteile.
Sie haben sich schon länger überlegt, ob sie eine WG gründen sollten und haben vielleicht auch gesehen, wie angenehm das Zusammenleben funktionieren kann und wie sich Freundschaften daraus entwickeln können? Außerdem wohnen Sie in einer Stadt und verdienen wenig und/oder studieren und hätten gerne mehr am Monatsende übrig? Mittlerweile beschränken sich WGs nicht einmal fast ausschließlich auf die Studienzeit. Auch viele Berufstätige nehmen das Angebot schon allein wegen der hohen Mietpreise an.

In der Bildreihe zeigen wir Ihnen fünf Vorteile des Zusammenziehens mit Fremden.

(friday)



CommentCreated with Sketch.1 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.
TimeCreated with Sketch.; Akt:
Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren