Fußgänger auf Schutzweg angefahren und verletzt

Bild: iStock
Ein 33-jähriger Fußgänger wurde am Freitag auf der Strebersdorfer Straße im 21. Bezirk von einem PKW angefahren und verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr auf der Strebersdorfer Straße in Wien-Floridsdorf. Ein 72-jähriger Lenker war in Fahrtrichtung Gerasdorfer Straße unterwegs.

Als er die Kreuzung mit dem Mühlweg im Kurvenverlauf der Strebersdorfer Straße überqueren wollte, kam es zur Kollision mit dem 33-jährigen Fußgänger auf dem Schutzweg.

Der 33-Jährige wurde vor Ort von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen