Gabi (58) – "Mein Sexleben ist nix für den Stammtisch"

Gabriela, 58
Gabriela, 58ORF
Am Montag zeigt der ORF eine neue Folge "Liebesg'schichten und Heiratssachen". Kandidatin Gabriela verrät, worauf es ihr bei einem Mann ankommt. 

"Ein Sommer ohne Liebesg'schichten ist wie ein Himmel ohne Sterne", findet Nina Horowitz, die das ORF-Erfolgsformat seit Juli 2020 als Interviewerin und Gestalterin weiterführt. In insgesamt zehn neuen Folgen werden in gekonnter Manier Menschen bei ihrer Partnersuche porträtiert.

>>> Astrid verrät: "Habe Nacht mit Udo Jürgens verbracht"

Gabriela, 58-jährige Außendienstmitarbeiterin aus Tirol, ist bereit für die große Liebe: "Ich bin ein treuer Mensch", sagt Gabriela. Sex ist ihr in einer funktionierenden Beziehung wichtig: "Der soll so sein, dass es beiden Partnern damit gut geht". Aber diesbezüglich ist der Tirolerin Verschwiegenheit wichtig: "Ich hätte nicht gern, dass mein neuer Mann am Stammtisch darüber redet". Sie hält es da wie die bedeutende, österreichische Schriftstellerin Ingeborg Bachmann, die einmal gesagt hat: "Wer die Geheimnisse des Bettes verrät, hat die Liebe nicht verdient".

Gabriela trägt gerne Stöckelschuhe. Deshalb sollte der Zukünftige auch ein bisschen größer sein als sie. Und zum Lachen bringen sollte der neue Traummann die Mutter von zwei erwachsenen Kindern unbedingt auch! Gabriela ist für vieles offen. Vom Burgenland bis über Kärnten oder sogar Südtirol – sie würde überall hinziehen, um mit ihrer Liebe glücklich zu werden. Sie braucht nicht unbedingt die Tiroler Berge vor ihrer Nase, erzählt sie.

>>> Charly (70) sucht Frau: "Sie darf auch gern nackt sein"

Schon mit fünf Jahren hat sie von ihrer Oma das Stricken, Häkeln und Spinnen gelernt. Später hat die Außendienstmitarbeiterin für einen Großhändler für Handarbeitsartikel ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Für ein rundum perfektes Leben fehlt ihr jetzt nur noch ein neuer Mann!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
ORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen