Erfolgreicher als Siegerinnen

Alles fake? Heidi schummelt bekanntes Model zu "GNTM"

In der diesjährigen "Germany's Next Topmodel"-Staffel sind erstmalig Male-Models mit dabei. Doch genau die sorgen für Aufruhr...

Heute Entertainment
Alles fake? Heidi schummelt bekanntes Model zu "GNTM"
19 Staffeln gibt es von "GNTM" bereits und somit einen Haufen an Siegerinnen - ER ist bereits größer in der Modelbranche, als viele von ihnen.
IMAGO/Future Image; IMAGO/Sipa USA; IMAGO/Future Image; IMAGO/Future Image; IMAGO/Bildagentur Monn

Teilnehmer Aldin (22) wird seit Beginn der aktuellen "GNTM"-Staffel für seine Modelerfahrung kritisiert – der 22-Jährige hat nämlich bereits an der schweizerischen Version des Formates teilgenommen und sich ins Finale gekämpft.

In einem TikTok-Video schlägt der Castingshow-Kandidat jetzt zurück und zeigt mit dem Finger auf andere. Er wehrt sich und beschuldigt nämlich viel eher Publikumsliebling Linus (25), bereits ein erfolgreiches Model im Business zu sein (wie "Heute" berichtet).

Bekannte Model-Seite

Aldin erzählt, von der Website "Models.com", eine Seite, wo nur erfahrene Models, wie Winnie Harlow (29), Gisele Bündchen (43) oder Heidi Klum (50) selbst, aufgelistet werden. Zur Überraschung vieler, findet man im Verzeichnis auch den aktuellen "GNTM"-Teilnehmer Linus Weber (25), deckt sein Mitstreiter jetzt auf.

Dabei sieht man, dass der 25-Jährige schon etliche Jobs und sogar Magazincover hatte. In der Show wird das nicht erwähnt – stattdessen wird er immer wieder als überraschendes Naturtalent bei den Challenges und Shootings erklärt.

Nicht mal alle Siegerinnen dabei

Mit seiner Eintragung auf der renommierten Seite darf er sich neben berühmten Supermodels wissen. Besonders heftig: Nicht mal alle bisherigen Gewinnerinnen der Castingshow sind vertreten – man findet nur sechs der 18 Siegerinnen.

Von den früheren "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerinnen sind nur folgende gelistet:

  • Alisar Ailabouni (hat Staffel 5 gewonnen)
  • Luisa Hartema (hat Staffel 7 gewonnen)
  • Stefanie Giesinger (hat Staffel 9 gewonnen)
  • Vanessa Fuchs (hat Staffel 10 gewonnen)
  • Kim Hnizdo (hat Staffel 11 gewonnen)
  • Celine Bethmann (hat Staffel 12 gewonnen)

"Germany's Next Topmodel" – Was wurde aus den Siegerinnen nach ihrem Gewinn?

1/18
Gehe zur Galerie
    Vivien Blotzki hat die 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Sie zählt offiziell als erstes "Curvy Model", dass sich in der Sendung den Titel geholt hat. Sie hat nach der Show ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau abgeschlossen und nebenbei das Modeln weiterverfolgt. Sie lief bei der Berliner Fashion Week, modelte für Mac Cosmetics, Riani und Purelei.
    Vivien Blotzki hat die 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Sie zählt offiziell als erstes "Curvy Model", dass sich in der Sendung den Titel geholt hat. Sie hat nach der Show ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau abgeschlossen und nebenbei das Modeln weiterverfolgt. Sie lief bei der Berliner Fashion Week, modelte für Mac Cosmetics, Riani und Purelei.
    action press / Action Press / picturedesk.com

    Ex-Finalistin auf der Überholspur

    Ebenfalls ein interessantes Detail ist, dass zum Beispiel auch Ex-Finalistin Soulin Omar (Teilnehmerin der 16. Staffel) auf der Website aufscheint. Ehrgeizig war die Kandidatin schon während der Show. Mittlerweile posierte sie sogar für die Vogue oder Harper’s Bazaar.

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/171
    Gehe zur Galerie
      Kim Kardashian teilte eine Reihe heißer Bilder auf Instagram.
      Kim Kardashian teilte eine Reihe heißer Bilder auf Instagram.
      Instagram/kimkardashian

      Auf den Punkt gebracht

      • In der aktuellen Staffel von "Germany's Next Topmodel" sorgen die Teilnahme von männlichen Models und Vorwürfe der Modelerfahrung für Aufregung
      • Ein Kandidat, Aldin, wird kritisiert, weil er bereits an der schweizerischen Version des Wettbewerbs teilgenommen hat, während ein anderer, Linus, auf einer renommierten Model-Website gelistet ist und bereits viele Jobs hatte
      • Diese Enthüllungen werfen Fragen über die Authentizität der Show auf
      red
      Akt.