Wonder Woman zeigt uns ihre neue Rüstung

Das erste Plakat für die "Wonder Woman"-Fortsetzung kommt im 80er-Jahre-Disco-Look daher und zeigt eine goldige Gal Gadot.

Es wird schon fleißig gedreht, die Fotos oben in der Fotoshow beweisen es. Verraten wurde bisher über "Wonder Woman 1984", den zweiten Teil der Superheldinnen-Verfilmung, nicht viel.

Hauptdarstellerin Gal Gadot durfte jetzt die neue Rüstung der Amazone herzeigen. Sie postete das erste Kinoplakat. Vor knallbuntem 80er-Jahre-Hintergrund glänzt Wonder Woman goldig wie nie zuvor.

Der Trailer soll laut Regisseurin Patty Jenkins erst im Dezember kommen. Warner wird auch nicht bei der diesjährigen Comic-Con dabei sein. Also auch aus dieser Richtung werden keine neuen Infos eintrudeln.

Fest steht allerdings schon, dass Kristen Wiig ("Ghostbusters") die Bösewichtin Cheetah spielen soll

"Wonder Woman 1984" kommt am 11.6.2020 ins Kino.

"Wonder Woman" in Bildern

(lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SzeneKinoGal Gadot

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen