Gazpacho mit Frischkäse

Bild: Fotolia
Der Frischkäse sorgt bei der spanischen Gemüsesuppe für eine wunderbare Note.

Infos zur Zubereitung:



Anzahl Personen
4


Dauer
1,5 Stunden


Schwierigkeitsgrad
Leicht



Zutaten:


80 g Weißbrot, entrindet
100 ml Gemüsebouillon, kalt
100 ml weißer Essig
500 g Gurken
1 rote Pfefferoni
650 g Tomaten
½ rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
½ Bund glattblättrige Petersilie
150 g Frischkäse, z. B. Büscion di mucca


Zubereitung:

1. Brot in Bouillon und Essig einweichen. Gurken schälen. Mit Pfefferoni halbieren und entkernen. Alles Gemüse in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Brot mit Flüssigkeit, Gemüse, Zwiebel, Knoblauch, Öl und Salz pürieren. Gazpacho durch ein feines Sieb streichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

2. Inzwischen Petersilie fein hacken. Käse mit einer Gabel zerdrücken, Petersilie untermischen. Masse mit Pfeffer würzen. Käse von Hand zu kleinen Kugeln formen. Gazpacho mit Frischkäse anrichten.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen