Alarm für Feuerwehren – Großbrand in Lackiererei in NÖ

Heute Früh ist in einer Lackiererei in Matzendorf ein Großbrand ausgebrochen. Die umliegenden Gebäude mussten evakuiert werden.

Früher Sirenenalarm für die Feuerwehren im Gebiet von Matzendorf (Wr. Neustadt): In einem Gewerbebetrieb ist ein Brand ausgebrochen. Beißender Qualm und meterhohe Rauchschwaden waren kilometerweit zu sehen.

Die umliegenden Gebäude mussten evakuiert werden. Es wurde ein B3, zweithöchste Alarmstufe, ausgerufen. Neun Feuerwehren mit 120 Einsatzkräften sind damit beschäftigt, die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Gleich mehrere Atemschutztrupps führen den Löschangriff. 

Eine Gefahr für die Bevölkerung dürfte derzeit nicht bestehen, da der Wind den beißenden Rauch auf offene Felder treibt.  Weil Lacke und Lösungsmittel in Flammen stehen, wird sich die Brandbekämpfung laut den eingesetzten Feuerwehren noch über mehrere Stunden erstrecken.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot, rcp Time| Akt:
FeuerwehreinsatzMatzendorfNiederösterreichFeuerBrand

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen