Gefahr im Verzug – Beton bröckelte von Fassade ab

Am frühen Samstagnachmittag rückten Einsatzkräfte der Wiener Berufsfeuerwehr in die Hütteldorfer Straße aus, um einen Balkon abzusichern.
Am frühen Samstagnachmittag rückten Einsatzkräfte der Wiener Berufsfeuerwehr in die Hütteldorfer Straße aus, um einen Balkon abzusichern.Bild: Leserreporter
In der Hütteldorfer Straße lösten sich Teile von einer Terrasse ab. Die Feuerwehr rückte zum Absichern aus.

Am Samstag um 13 Uhr wurde die Wiener Berufsfeuerwehr in die Hütteldorfer Straße gerufen: An der Kreuzung zur Holochergasse lösten sich Teile einer Hausfassade. Die Einsatzkräfte überprüften den baufälligen Balkon und stützten die betroffene Stelle ab. Ein "Heute"-Leserreporter war vor Ort und teilte seinen Schnappschuss mit unserer Community.

Trotz des böigen Windes verzeichnete die Berufsfeuerwehr am Samstag übrigens keinen Anstieg an Einsätzen, teilte ein Sprecher mit. Die Windstärke blieb zunächst im ungefährlichen Bereich.

Hast du auch ein Foto oder Video für uns? Schick es an leserreporter@heute.at oder teile es in unserer App. Bitte beachte dabei unsere Foto-Hinweise! (pic)

Die besten Bilder, die heißesten Storys: Folgen Sie uns auf Instagram!
Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CommunityFeuerwehreinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen