Geht RTL zu weit? Aufregung um "Sommerhaus der Stars"

Wie Mike Cees mit seiner Freundin Michelle Monballijn umgeht, schockiert viele Zuschauer.
Wie Mike Cees mit seiner Freundin Michelle Monballijn umgeht, schockiert viele Zuschauer.RTL
Zuschauer der TV-Show "Sommerhaus der Stars" machen sich große Sorgen um Kandidatin Michelle. 

Und wieder sorgt eine Reality-Show für große Empörung im Netz! Diesmal geht es um die neue Staffel "Das Sommerhaus der Stars". Besonders das Verhalten von Kandidat Mike Cees-Monballijn regt die Zuschauer auf. Ständig schreibt er seiner Frau Michelle vor, wie sie sich zu verhalten habe. 

Mike droht seiner Frau im "Sommerhaus"

"Nein, du zeigst dich nicht in Unterwäsche. Hör auf, mich immer zu provozieren", weist er sie in einem aggressiven Ton zurecht. Einmal droht er Michelle sogar: "Seh ich ein Bild, wo du Unterwäsche anhast, kriegst du richtig Ärger". Als er von Mitbewohnern darauf angesprochen wird, meint Mike lediglich: "Ich teile nicht. Diese Katze gehört mir."

"Das ist mir echt zu viel"

Die Zuschauer sprechen von einer "toxischen Beziehung". Dass RTL sowas kommentarlos ausstrahlt, sei "abartig" und "widerlich". "Dieser krasse Psychopath ist mir echt zu viel. Muss echt nicht mehr sein nach letztem Jahr. Widerlich", reagiert ein schockierter Zuschauer auf Twitter. Viele wundern sich, wieso RTL solchen Personen eine Plattform gibt. "Warum schafft RTL es bei #PrincessCharming, toxisches Verhalten rauszuschneiden und Teilnehmer zu kicken, aber bei Trash-Produktionen wie #Sommerhaus nicht?!?", heißt es in einem Kommentar. RTL reagierte auf die Kritik bislang nicht.

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RTL

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen