Geist spukt während Online-Unterricht hinter Lehrer

Hinter dem Lehrer taucht plötzlich eine blasse Gestalt auf.
Hinter dem Lehrer taucht plötzlich eine blasse Gestalt auf.Freddy Gzz
Während eines Online-Kurses in Mexiko tauchte hinter dem Lehrer eine blasse Gestalt auf. Außer ihm und seinem Hund soll aber niemand da gewesen sein.

Die Schüler eines Online-Unterrichts in Mexiko dürften ihren Augen nicht getraut haben: Plötzlich steht die blasse Gestalt eines Mädchens hinter dem Lehrer, dann kriecht sie über den Boden. Dieser Horror-Moment ereignete sich in der mexikanischen Monterrey, wo - wie bei uns bis zu den Sommerferien - viele Schulstunden aufgrund der Coronavirus-Pandemie per Videokonferenz abgehalten werden.

Ein Video der gruseligen Schulstunde teilte der Twitter-Nutzer "Freddy Gzz". Darin ist zu sehe, dass der Kurs zunächst noch ohne seltsame Ereignisse begann. Doch nach kurzer Zeit taucht ein die blasse Gestalt eines Mädchens hinter dem Lehrer auf. Die mysteriöse Gestalt bewegt sich ein paar Sekunden lang und verschwindet anschließend wieder aus dem Bild.

Doch der Spuk hat noch kein Ende: In einem weitern Clip kriecht die Unbekannte über den Boden und erinnert damit eher an ein Wesen aus einem Horrorfilm. Der Lehrer bemerkt die Gestalt jedoch nicht.

Nur Lehrer und Hund anwesend

Als die Schüler ihren Lehrer auf die Gruselgestalt hinweisen, blickt dieser über seine Schulter, sieht aber nichts. Er nimmt sogar den Laptop in die Hand und zeigt seiner Klasse das Zimmer. Tatsächlich ist die Gestalt nicht mehr zu sehen.

Der Lehrer ist überzeugt: In seinem Haus befanden sich zu dem Zeitpunkt des Online-Kurses nur er und sein Hund.

Hausgeist

Die zahlreichen Videoausschnitte und Beweisaufnahmen des Online-Kurses haben auf Twitter mittlerweile bereits mehr als 500.000 Aufrufe und über 8.000 Kommentare. Twitter-User “Fredy Gzz”, der die gespenstischen Clips ins Netz stellte, habe diese laut eigenen Aussagen von einem Freund erhalten. "Schau dir an, was einem Freund mitten in seiner Online-Klasse erschienen ist. Sein Lehrer lebt alleine und ist gerade in dieses Haus gezogen", schrieb er in einem Tweet.

Unter der Twitter-Community finden sich nun zahlreiche Nutzer, die davon ausgehen, dass es sich bei der Gestalt um einen Geist handelt, der in dem Haus des Lehrers lebt. Einige meinen allerdings, der Mann aus Mexiko habe den ganzen Spuk inszeniert und sich einen Spaß erlaubt.

Wer recht hat, werden wir wohl nie erfahren. Doch eines ist sicher: Zum Fürchten sind die Aufnahmen auf jeden Fall!

Die gruseligsten Horrorfilme auf Netflix

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ScienceMexikoSchule

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen