Gerettete Fledermäuse machen sich bereit für Heimweg

Im Dezember wurden 170 Abendsegler aus einem Hochhaus in Favoriten gerettet. Nun sind sie aus dem Winterschlaf erwacht und fit für die Heimreise.

In der Nacht vom 7. auf den 8. Dezember 2021 kam es in Favoriten zu einem tierischen Einsatz: In einem Hochhaus am Wienerberg wurden 190 Tiere der Fledermausgattung "große Abendsegler" entdeckt, die sich bei ihrer Überwinterung in Österreich leider den falschen Platz ausgesucht hatten. Denn die kleinen "Batmen" konnten aus dem Gebäude nicht mehr selbstständig heraus, wir haben berichtet.

Im Tierschutz Austria fanden die Flattermänner ein neues temporärer Zuhause für ihren Winterschlaf. Nun ist dieser beendet und die Abendsegler sind bereit für die Rückkehr in ihre Heimat. Im Tierschutzhaus in Vösendorf werden die Nachtschwärmer nun jeweils in Gruppen von 15-30 Fledermäuse ausgewildert und können den Rückflug in ihre Heimat antreten.

Nach ihrer Rettung durch mehrere Tierschutzorganisationen und Helfer konnten spezielle Kühlschränke angeschafft werden, um die Abendsegler bei konstanten 6 Grad Celsius einzuwintern. "Das ist wichtig, denn der überwiegende Teil der nach Österreich kommenden Fledermäuse sind befruchtete Weibchen, deren Eizellen sich nur während des Winterschlafs in einem angemessenen Tempo entwickeln, um dann in ihrer Heimat die Jungen zur Welt bringen zu können. Würden die Abendsegler-Weibchen nicht ihren Schlaf bekommen, würden sich die Eizellen zu schnell entwickeln und die Jungtiere in Vösendorf geboren werden", erklärt der Tierschutz Austria.

Die spezialisierten Pflegerinnen und Pfleger achteten in den vergangenen Wochen auf die optimalen Witterungsverhältnisse und wildern die Fledertiere nun nach und nach aus. Bei Anbruch der abendlichen Dämmerung, frühlingshaften Temperaturen und geringer Windstärke sind die Bedingungen für die lange Heimreise optimal.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lok Time| Akt:
WienVösendorfTierschutzStadt- und Wildtiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen