Geschäft in der Neubaugasse brannte

Ein Feuer in einem Geschäft in der Neubaugasse sorgte Donnerstagabend für einen Feuerwehreinsatz. Am Elektroherd im Aufenthaltsraum eines Geschäfts war der Brand ausgebrochen. Mitarbeiter schlugen Alarm.

Das Feuer dürfte gegen 18.30 Uhr ausgebrochen sein. Die genaue Brandursache ist noch unklar, Ausgangspunkt war aber ein Elektroherd im Aufenthaltsraum des Geschäfts. Angestellte, die zum Glück noch im Geschäft waren, bemerkten die starke Rauchentwicklung zum Glück rasch.

Dank einer Brandschutztür blieben Feuer und Rauch auf den Aufenthaltsraum beschränkt, berichtete ein Feuerwehrsprecher auf "heute.at"-Anfrage: "Von der Straße aus bemerkte man von der Rauchentwicklung nichts."

Mit Atemschutz konnten die Florianis den Brand löschen. Verletzt wurde bei dem Brand zum Glück niemand.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen