Diese Körperstellen waschen wir völlig falsch

Laut einer Studie haben wir beim Thema "Körperreinigung" noch etwas Aufholbedarf. Ein paar Stellen vernachlässigen wir dabei nämlich offenbar besonders gerne.
Klar, Hygiene ist wichtig. Und natürlich waschen wir uns regelmäßig. Aber was viele nicht ahnen: Einige Partien unseres Körpers reinigen wir verkehrt. Oder gar nicht.

Erst kürzlich offenbarte eine Studie, dass jeder zweite Mann seinen Penis falsch wäscht - "heute.at" berichtete.

Nabel "dreckigster" Körperteil

Das gilt aber auch für andere Körperstellen, und zwar nicht nur bei Männern. Bestes Beispiel ist der Bauchnabel. Laut einer Untersuchung der "Public Library of Science" handelt es sich dabei sogar um den "dreckigsten" Körperteil.

Welche Körperstellen wir beim Waschen ebenfalls gerne einmal übersehen und wie sie vor allem richtig gesäubert werden, sehen Sie im Video oben. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
EuropaNewsGesundheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen