Gitarrist von Metalband nach US-Chaos vom FBI gesucht

Jon Schaffer, Gitarrist der Metal-Band "Iced Earth", war beim Sturm aufs Kapitol dabei.
Jon Schaffer, Gitarrist der Metal-Band "Iced Earth", war beim Sturm aufs Kapitol dabei.ROBERTO SCHMIDT / AFP / picturedesk.com
Jon Schaffer, Gitarrist der Metal-Band Iced Earth, war beim Sturm auf das Kapitol an vorderster Front dabei. Jetzt wird er offiziell vom FBI gesucht.

Zwei Tage nach dem Sturm auf das US-Kapitol werden auf den sozialen Medien immer mehr Trump-Anhänger identifiziert, die in den Sitz des Kongresses eingedrungen sind. Erste Firmen haben Mitarbeitende entlassen – ein Anwalt aus Texas und ein Werber aus Maryland verloren bereits ihren Job. Zudem drohen ihnen die Verhaftung und eine Anklage. Bis zu 68 Personen wurden im Zusammenhang mit den Krawallen bereits verhaftet.

Zur Fahndung ausgeschrieben ist auch Jon Schaffer, Gitarrist und Songschreiber der Powermetal-Band Iced Earth. Wie Bilder der Agentur AFP zeigen, war der 52-Jährige beim Sturm auf das US-Kapitol dabei. Das FBI ersucht die US-Bevölkerung um Mithilfe bei der Identifikation von Capitol-Stürmern und hat das Bild von Schaffer auf ihrer Webseite publiziert.

Fans wenden sich nach Sturm auf US-Capitol ab

Abgesehen davon, kündigen auf Twitter zahlreiche ehemalige Fans an, dass sie Iced Earth von nun an boykottieren werden.

"Ich habe gerade herausgefunden, dass Jon Schaffer, die treibende Kraft hinter meiner Lieblingsband Iced Earth, bei den faschistischen Unruhen gestern an vorderster Front dabei war. Ich finde keine Worte dafür, wie bestürzt mich das macht", schreibt Twitter-User Samuel Cockle-Hearne.

Ein anderer enttäuschter User startet kurzerhand eine Empfehlungs-Liste mit Bands, die einen ähnlichen Sound wie Iced Earth haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
USAUS-WahlDonald Trump

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen