Ex-"GNTM"-Star Sarah Knappik zu Nena: "Schäm dich"

Sarah Knappik ist kein Fan von Nena.
Sarah Knappik ist kein Fan von Nena.imago images/DeFodi
"99 Luftballons"-Sängerin Nena hat offenbar wegen der Corona-Regeln ihre Tour im Jahr 2022 absagt. Bei Sarah Knappik sorgt das für Kopfschütteln. 

Nena stellte auf Instagram erneut klar, dass sie von den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nichts hält. Aus Protest sagte sie ihre komplette Tour im Jahr 2021 ab. "Ich stehe zu meiner Aussage: Auf einem Nena-Konzert sind ALLE MENSCHEN WILLKOMMEN. Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung, und ich mache da nicht mit", heißt es in ihrem Posting auf Instagram. 

Knappik nennt Nena "ein trotziges Kind"

Ex-Dschungelcamperin und ehemalige "GNTM"-Teilnehmerin Sarah Knappik ärgert sich darüber. In ihrer Story wandte sie sich direkt an Nena und wetterte: "Die ganze Veranstaltungsbranche ist wegen der Corona-Zeit kaputt! Jetzt gibt es Kompromisse und Lichtblicke! Und du lässt die Menschen, die auf deinen Konzerten arbeiten, verhungern wie ein trotziges Kind! Schäm dich, Nena!"

"99 Gehirnzellen kaputt"

Wenn es ihr in Deutschland nicht, solle sie doch auswandern, meinte Knappik weiter. Dahinter setzte sie noch den Hashtag "99 Gehirnzellen kaputt" – eine klare Anspielung an Nenas berühmtem Song. Die Sängerin hat auf das Posting bisher nicht reagiert. 

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nena

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen