Granny Pants feiern ein Comeback

Bild: iStock
Es hat sich in den letzten Monaten bereits abgezeichnet. Mittlerweile sind sie wieder überall zu sehen. Bereit dafür Meinungen zu spalten.
Die Modewelt ist ein Karussell. Unweigerlich kehrt alles wieder, weil es vor der Langeweile schützt, die entstehen könnte, wenn der Markt gesättigt wäre. So gibt es gerade mehrere Revivals von teils recht polarisierenden Trends vergangener Jahrzehnte, wie etwa Ballerinas und auch String-Tangas, die aus Hosen blitzen. Deren anderes Pendant passt da gut in das neue Trend-Gemisch.

Sicher, für den Alltag sind Granny Pants ohne Zweifel praktisch. Denn sie zeichnen sich in Kleidung wie Shirts, Röcken und Kleidern nicht ab und haben den großen Bonus, dass sie über einen Shaping-Effekt verfügen. Ob die Höschen mehr als nur im Alltag bestehen und sich auch als herzeigbares Dessous für das Liebesspiel eignen, sei dahingestellt. Der Erotikfaktor könnte zumindest mit ein wenig Spitze steigen.





CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Angefangen hat wieder alles über Instagram. Was Rihanna und die Kardashians, Blogger und Influencer tragen, wird auch woanders nicht übersehen. Dessous-Firmen stiegen schnell auf den Trend auf und jetzt sind sie überall zu sehen.



Dazu passend hat auch der BH sein Aussehen in den letzten beiden Jahren verändert. Vermehrt sind wieder halterlose, die natürliche Form der Brust schmeichelnde Varianten in Modehäusern vorzufinden.



(GA)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
Fashion&Beauty

CommentCreated with Sketch.Kommentieren