Größte Corona-Teststraße in Wien ab sofort geschlossen

Die Teststraße in der Stadthalle ist geschlossen.
Die Teststraße in der Stadthalle ist geschlossen.Georges Schneider Xinhua / Eyevine / picturedesk.com
Paukenschlag in der Bundeshauptstadt! Die größte Corona-Teststraße in der Stadthalle ist seit 15. September offiziell geschlossen.

Wie "ORF Wien" am Mittwoch berichtet, kann man sich in der Wiener Stadthalle ab sofort nicht mehr auf das Coronavirus testen lassen, da die Teststraße geschlossen worden ist. Der Vertrag mit der Stadthalle ist nämlich ausgelaufen, nun können dort wieder Konzerte und Co. stattfinden, heißt es in dem Bericht.

Als Ersatz gibt es aber nun direkt am Vorplatz der Stadthalle eine PCR-Teststraße! Hier stehen mehrere Boxen, wo jeden Tag 1.800 Corona-Tests möglich sind, berichtet "ORF Wien". Die Umstellung gehe demnach auch mit der Konzentration der Stadt auf PCR-Tests statt Antigen-Tests einher. 

Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hatte vor wenigen Tagen bekanntgegeben, dass die Gültigkeit der Antigen-Tests auf 24 Stunden und der PCR-Tests auf 48 Stunden reduziert werden. Laut "ORF Wien" sollen es aber nicht die letzten Änderungen bei Teststandorten gewesen sein.

Weitere Teststraßen schließen

Laut dem Bericht schließen im Monat September nämlich noch weitere Teststraßen. So gibt es die Teststraße in der Aula der Wissenschaften etwa nur noch bis Freitag (17. September), ab Samstag kann man dann in der Nähe beim Stubentor einen Gurgel-Test machen.

Die Teststraße in der Therme Wien schließt ebenfalls im September, und zwar am 29.! Stattdessen kommen hier laut "ORF Wien" Gurgelboxen in der Unteren Bahnlände in der Nähe der Therme. Die Teststraße im Schloss Neugebäude ist ebenfalls bereits geschlossen, nun kann man sich bei U3-Station Simmering testen lassen.

Kein Drive-in bei Donauinsel

Eine Änderung gibt es auch bei der Teststraße auf der Donauinsel, wo bisher nur PCR-Tests möglich waren. Hier gibt es keinen Drive-in mehr, stattdessen muss man das Auto abstellen, heißt es in dem Bericht. Ähnliches gilt für die Teststraße beim Stadion, hier sind aber weiterhin noch Antigen-Schnelltests möglich.

Die Teststraße im Austria Center bleibt laut "ORF Wien" aber weiter bestehen, hier sind PCR- und Antigen-Tests möglich. Sämtliche Testangebote in Wien findest du hier >>>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
CoronavirusWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen